Die Band

Die Band wurde 1981 von Mitgliedern des Jugendblasorchesters Cham gegründet. Die heutige Besetzung hat seit 1997 Bestand und orientierte sich musikalisch am traditionellen Dixieland und New Orleans Jazz. Zu den speziellen Konzert-Highlights zählen neben einem Auftritt live am Schweizer Fernsehen zwei Gigs im Jazzkeller Sargans sowie Auftritte an den Meilemer Jazztagen und auf dem Dixie-Schiff auf dem Zugersee.
Der Name Red Garter stammt übrigens von einer in New Orleans aufspielenden Formation, deren Mitglieder am rechten Arm ein rotes Strumpfband trugen.
Nun feiert die Formation im 2016 ihr 35-jähriges Bestehen! Dieses Jubiläumsjahr soll wiederum einen ganz speziellen Höhepunkt markieren.

Bandbeschrieb: PDF

Discografie: CD «Live’99», «Orion» (Studioproduktion 2002), Jubiläums-CD «twenty-five» (25 Jahre Red Garter Dixieland Band).

Besetzung: Bruno Schnurrenberger: (tp) , Christian Hofer: (tb) , Roland von Burg: (cl/ss/ts) Peter Limacher: (p), Stefan Rohrer: (b), Thomas Rickenbacher: (dr),